UNESCO-LEHRSTUHL

Darstellung

Der Fachbereich UNESCO für Unternehmensführung entstand 1995 infolge der Zusammenarbeit der UNESCO und der Bukarester Universität für Wirtschaftsstudien, unter den Namen “Formation et Recherches Appliquées au Développement de l’Entreprise des Pays en Conversion Economique”. Seit 2011 trägt der Fachbereich die gegenwärtige Bezeichnung.

Der Fachbereich besteht aus 20 Lehrkräften und erfreut sich dem Wettbewerbsvorteil, der einzelne Fachbereich im rumänischen akademischen Umfeld zu sein, der Studiengänge mit Unterricht in Englisch, Französisch und Deutsch anbietet. Bei der neuesten Evaluation akademischer Fachrichtungen durch das rumänische Ministerium für Bildung und Forschung (Ministerul Educaţiei Naţionale şi Cercetării Ştiinţifice) ist die Fachrichtung “Unternehmensführung” der ASE an erster Stelle gekommen.

Seit 2009 funktioniert im Rahmen des Fachbereiches das Forschungszentrum für geistiges Kapital und Entrepreneurship (mehr zu diesem Thema auf der Internetseite: www.capital-intelectual.ro).

Das Journal Management & Marketing. Challenges for the Knowledge Society, entstanden 2006 an dem Fachbereich UNESCO für Unternehmensführung, ist zur Zeit in über 20 internationale Datenbanken aufgenommen und von dem internationalen Verlaghaus De Gruyter (www.degruyter.com/view/j/mmcks) veröffentlicht.

  • Alina Dima
    Alina Dima Univ. prof. dr.

    DIREKTOR UNESCO BUSINESS ADMINISTRATION ABTEILUNG

Aufgaben und Pflichten. Abteilungsleitung

Seit 2012 wird die Abteilung von Prof. Dr. Alina Mihaela Dima,  Abteilungsdirektorin und von dem Abteilungsgremium geleitet, das aus ozentin Dr. Tatiana Segal und Dozentin Dr. Bogdan Anca besteht.

Die Abteilungsdirektorin ist für das exekutive Management (und für die operative Leitung) zuständig. Das Abteilungsgremium ist hingegen für das beratende Management zuständig.

Principalele responsabilitati ale Directorului de Departament

  • leitet die Forschungstätigkeiten der Abteilung;
  • trägt gemäß gesetzlichen Vorschriften die Verantwortung für Auswahl, Ausbildung, regelmäßige Bewertung, Motivation und Förderung der Fachkräfte in der Abteilung;
  • erarbeitet die Personalpläne gemäß gesetzlichen Vorschriften;
  • trägt zur Entwicklung und Umsetzung der Lehrpläne bei;
  • stellt gemäß Gesetz, zum Zwecke der Abteilungseinstufung, die regelmäßige Selbstbewertung sicher

Principalele responsabilitati ale Consiliului Departamentului

  • bewertet nach einer spezifischen Methodologie die Tätigkeit der Lehrerschaft und des Forschungspersonals der Abteilung;
  • macht Vorschläge für neue Studiengänge (Master) je nach Besonderheiten und Verfügbarkeit der Abteilung;
  • erarbeitet den Jahresplan für die wissenschaftliche Forschung der Abteilung in Übereinstimmung mit den auf Universitätsebene festgelegten Richtlinien;
  • erarbeitet und billigt die Abteilungsstrategie in Übereinstimmung mit der institutionellen Strategie der Wirtschaftsakademie Bukarest;
    fördert das Image der Abteilung und die wissenschaftliche Anerkennung der Lehrerschaft.

Noch Fragen? Kontaktiere uns und wir werden alle deine Fragen beantworten.
WIR SIND FÜR DICH DA!

Contact

Pentru orice nelamurire iti stam la dispozitie. Scrie-ne un mesaj si te asiguram ca iti vom raspunde cat de repede putem.